responsive site templates

Das Erzgebirge mit dem Auto erleben

Er(z)leben ... mit dem Auto

In kurzer Zeit erreichen Sie von Bad Schlema berühmte Bergstädte wie die Bergstadt Annaberg-Buchholz, welche im 16. Jahrundert aufgrund reicher Silberfunde die zweitgrößte Stadt Sachsens war. Besuchen Sie auch die Bergstadt Freiberg mit der ältesten montanwissenschaftlichen Bildungseinrichtung der Welt.

Vom Haus Ilse die böhmische Seite des Erzgebirges entdecken.
Nehmen Sie sich einen Tag Zeit und besuchen Sie Karlovy Vary. Einen der berühmtesten und traditionsreichsten Kurorte der Welt. Sie haben die Wahl: Von Bad Schlema erreichen Sie Karlovy Vary bequem mit dem Auto oder mit dem Zug. Über den Mulderadweg und die Karlsroute erreichen Sie Karlovy Vary auch mit dem Fahrrad. Dies ist dann allerdings mehr als nur ein Tagesausflug.

Auch auf der böhmischen Seite des Erzgebirges dem Krušnohoří finden Sie Teile des Unesco Welterbes. So wurden zum Beispiel in Joachmisthal dem heutigen Jáchymov Silbertaler geprägt. Diese Silbertaler galten mehrere Jahrhunderte als Vorbild für die Währungen vieler europäischer Länder und gelten bis heute als Vorläufer für den Dollar.

© Copyright 2019 Gerd Winter